Berufsbildende Schulen WilhelmshavenStandort HeppensStandort Friedenstraße

Aufgaben des Personalrates

 

Zu den allgemeinen Aufgaben eines Personalrates an den niedersächsischen Berufsbildenden Schulen gehören:

- Unterstützung von Kolleginnen und Kollegen bei dienstlichen Problemen

- Anregungen und Beschwerden aus dem Kollegium aufnehmen und entsprechende einvernehmliche Lösungen suchen

- Hilfe bei der Informationsbeschaffung bezüglich dienstlicher und dienstrechtlicher Fragen von Kolleginnen und Kollegen

- Hilfestellung für neue Kolleginnen und Kollegen sowie für Lehrerinnen und Lehrer im Vorbereitungsdienst bei hausinternen Fragen

- Kontaktaufnahme zu erkrankten Kolleginnen und Kollegen

- Mitwirkung bei Einstellungen und Beförderungen

- Teilnahme an Sitzungen und Informationsaustausch bei Schulleitungsrunden

- Beachtung, dass alle Beschäftigten nach Recht und Gesetz sowie Erlasslage behandelt werden

 

Zu den speziellen Aufgaben des Personalrates der BBS Friedenstraße gehören darüber hinaus:

- Mitwirkung am Zusammenlegungsprozess mit der BBS1 hinsichtlich der Organisationsstruktur und den Rahmenbedingungen

- Mitwirkung im Schulausschuss der Stadt Wilhelmshaven

- Austausch und Zusammenarbeit mit dem Personalrat der BBS1

- Teilnahme an den überregionalen Personalratstreffen wie dem Arbeitskreis der BBS-Personalräte von Wilhelmshaven und Friesland

- Mitwirkung bei der Vergabe der Anrechnungsstunden

- Verabschiedung der Kolleginnen und Kollegen in den Ruhestand

- Mitwirkung bei Ehemaligentreffen, Senioren-Weihnachtsfeiern, Kollegiumsfeiern, usw...

- Teilnahme an Fortbildungen zur Weiterqualifizierung in personalrechtlichen und tarifrechtlichen Fragen

- Mitwirkung bei Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz Schule

- Demokratische Teilhabe und Beteiligung an Veranstaltungen der Bildungsgewerkschaft GEW und der Berufsschullehrerverbände zur Weiterentwicklung des niedersächsischen Bildungswesens

- Mitwirkung im Kreisverband der GEW sowie im Ortsverband des BLVN um die Interessen der Beschäftigten auf regionaler und überregionaler Ebene zu vertreten

 

Die Mitglieder des Personalrates tagen während des Schuljahres 14tägig und können bei Fragen und vorliegenden Problemen jederzeit angesprochen werden. In den Ferienzeiten ist ein Bereitschaftsdienst organisiert.

Personalrat der BBS Friedenstraße

 

 

Gabriele Runge

Iris Saathoff

Matthias Thode

Rene Prahm

Dieter Meisel

Peter Pollesche

Kontakt

Raum: 327 in Gebäude 60

Tel.: 04421 / 16-4843

 

 



Kontakt

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag 07:30 - 13:30 Uhr
Dienstag 07:30 - 13:30 Uhr
Mittwoch 07:30 - 13:30 Uhr
Donnerstag 07:30 - 15:30 Uhr
Freitag 07:30 - 12:30 Uhr
Für Schülerinnen und Schüler:
Morgens von 7:30 Uhr bis 8:00 Uhr
und in den ersten drei Pausen.
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Egal ob Telefon
oder E-Mail. Wenden Sie sich einfach an uns:

Tel.: 04421 / 16-48 00
Fax.: 04421 / 16-48 88

E-Mail: verwaltung@bbs-whv.de