Berufsbildende Schulen WilhelmshavenStandort HeppensStandort Friedenstraße

Berufsvorbereitung in Sonderform BVSO

Informationsblatt

BVSO- zur Erleichterung des Berufeinstieges

Ziele:

Durch den Besuch der BVSO (Berufsvorbereitung in Sonderform) sollen folgende Ziele erreicht werden:

§         Schaffung einer beruflichen Perspektive

§         Weiterqualifizierung durch gezielte Förderung der Kompetenzen

§         Integration in den Arbeitsmarkt

§         Förderung der Selbstständigkeit

§         Entwicklung eines Persönlichkeitsprofils

Kooperationspartner:

Diese Maßnahme ist eine Einstiegsqualifizierung (EQ), welche die

Agentur für Arbeit Oldenburg-Wilhelmshaven

und die

BBS Friedenstraße

gemeinsam durchführen.

Praktikum:

Während der Maßnahme absolvieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Praktikum in einem Betrieb. Dieses Praktikum dauert längstens bis zum 31.07.2014. Den Praktikumsplatz suchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit der Schule.

Zwischen den Jugendlichen und dem Praktikumsbetrieb wird ein Qualifizierungsvertrag abgeschlossen, der von der zuständigen Kammer genehmigt werden muss. Über Details werden alle Beteiligten bis zum 30. September 2013 von der BBS Friedenstraße informiert.

Schultag:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchen einmal wöchentlich die Klasse BVSO der BBS Friedenstraße Wilhelmshaven. Der Schultag umfasst acht Stunden und beinhaltet die Förderung im mathematischen, sprachlichen und gesellschaftlichen Bereich. Darüber hinaus steht der Erwerb von sozialen Kompetenzen, wie z.B. Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Vertrauenswürdigkeit im Vordergrund.

Betreuung:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden während des Praktikums durch eine Lehrkraft in den Betrieben betreut. Diese Lehrkraft ist Ansprechpartner für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie für den Betrieb.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Plaege sowie Herr Huisken (Tel. 04421-164810) gerne zur Verfügung.

Stand 09/13



Kontakt

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag 07:30 - 13:30 Uhr
Dienstag 07:30 - 13:30 Uhr
Mittwoch 07:30 - 13:30 Uhr
Donnerstag 07:30 - 15:30 Uhr
Freitag 07:30 - 12:30 Uhr
Für Schülerinnen und Schüler:
Morgens von 7:30 Uhr bis 8:00 Uhr
und in den ersten drei Pausen.
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Egal ob Telefon
oder E-Mail. Wenden Sie sich einfach an uns:

Tel.: 04421 / 16-48 00
Fax.: 04421 / 16-48 88

E-Mail: verwaltung@bbs-whv.de